Kaffee

Kaffee als nützliches Trendgetränk

Im Schnitt werden in Deutschland pro Person 5,5 Kilogramm Kaffee im Jahr getrunken – und die Tendenz ist steigend. Grund hierfür ist die immer unkompliziertere Herstellung, denn dank Kaffeepads, die mit gemahlenem Röstkaffee gefüllt sind, kann Kaffee in Sekundenschnelle aufgebrüht werden. Der Konsum des Heißgetränks galt in der Vergangenheit als eher ungesunde Angewohnheit, da gesagt wurde, Kaffee verursache einen zu hohen Blutdruck. Dies gilt inzwischen jedoch als widerlegt, weshalb sich heutzutage neben dem normalen Kaffee auch die kältere Variante, der Eiskaffee, großer Beliebtheit erfreut.

Bewiesen ist, dass Koffein wach macht, da er den körpereigenen Botenstoff Adenosin, der Müdigkeit auslöst, hemmt. Bereits nach 20 Minuten ist der aufmunternde Effekt von Koffein im Körper zu spüren, woraufhin er mehrere Stunden lang anhalten kann. In den letzten Jahren häuften sich außerdem Studien, die belegten, dass Kaffee in Maßen sogar gesund für den Körper sein kann.

Was genau macht Kaffee so gesund?

Studien haben gezeigt, dass Kaffeekonsum das Diabetesrisiko nachweislich senkt. Welche Inhaltsstoffe dafür verantwortlich sind, ist allerdings noch unklar. Koffein scheint hierfür nicht verantwortlich zu sein, denn die gleichen Ergebnisse zeigten sich ebenso bei entkoffeinierten Varianten. Forscher gehen zudem davon aus, dass Kaffee ein wahrer Jungbrunnen ist und Schlankheitseffekte erzielt. In Italien, dem europäischen Hochland des Kaffees, gehört der Espresso daher nach dem Essen ganz selbstverständlich mit dazu. Dieser fördert nämlich die Verdauung und zügelt die Lust auf süße Nachspeisen. Espresso ist durch sein langes Röstungsverfahren zudem besonders magenschonend und bekömmlich. Probieren Sie beispielsweise die Senseo Kaffeepads Extra Strong mit kräftigem Aroma oder die Cafeclub Kaffeepads Espresso, um sich selbst von der Wirkung guten Kaffees zu überzeugen.

Purer Genuss dank Senseo Kaffeepads

Empfehlen können wir Ihnen neben unseren Eiskaffees von Bärenmarke, Rauch und Nescafé auch unsere Senseo Kaffeepads und Cafeclub Kaffeepads, die sich durch eine große Vielfalt im Röstverfahren und einzigartige Geschmacksrichtungen auszeichnen. Egal, ob als Bohnen- oder Padtrinker, Senseo Kaffeepads überzeugen jeden Kaffeeliebhaber mit unterschiedlichen Stärkegraden von besonders stark bis extra mild. Je nach gewählter Intensität können Sie ein variables Genusserlebnis erleben, das Sie schmackhaft und belebend durch den Tag bringt. Das i-Tüpfelchen der Cafeclub und Senseo Kaffeepads ist derweil die zarte Crema, mit der Ihr Kaffee am Schluss zusätzlich verfeinert wird. So ist ein rundum perfekter Trinkgenuss garantiert!